Inhalt: Artikel

Postkurstabelle

In Goethes Arbeitszimmer in seinem Wohnhaus hängt eine Postkurstabelle an einer Tür. Darauf sind die Zeiten eingetragen, zu denen die Postkutschen in Weimar halten. Postkutschen wurden im 16.-19. Jahrhundert sowohl für den Transport von Post als auch für Reisen genutzt. 
Es war sowohl für seine Diener und Schreiber als auch für ihn selbst wichtig zu wissen, wann Lieferungen eintrafen und Briefe verschickt werden konnten. Die Diener waren durchaus auch dafür zuständig, Briefe zu empfangen und die Schreiber haben einige seiner Texte an Goethes Freunde geschickt. Außerdem litt er fast an Ordnungswahn und musste immer alles genau im Blick haben können.

warten...