Inhalt: Artikel

Tannenwald

"Der Tannenwald" wurde von Carl Gustav Carus (1789-1869) in Öl auf Leinwand gemalt. Carl Gustav schenkte dieses Gemälde 1820 Goethe.
Darauf wird ein hochaufragender Tannenwald und dessen Umgebung gezeigt. Einzelheiten wie Vögel und vertrockntete Bäume sind zu sehen.
In einem Brief ermutigte Goethe Carus an seinen kunsttheoretischen Aufsätzen über die Landschaftsmalerei weiterzuarbeiten. In dem selben Brief berichtet Goethe über seine eigene Beschäftigung mit diesem Thema und zeigte Carus auf, wie er die Entwicklung der Landschaftsmalerei wahrnimmt.

warten...