Inhalt: Artikel

Goethe im Weimar von heute

In den anderthalb Tagen entwickelten wir (Pia, Josh und Jana) einen Film, in dem Goethe in die Neuzeit vom heutigen Weimar katapultiert wird und dort sein Haus besichtigt, welches ja immer noch erhalten ist und nun als Museum dient.

Da dies alles kurz nach dem Tod von seiner wundervollen Ehefrau Christiane Vulpius geschieht und Goethe aufgrund dessen einen gewaltigen Tiefpunkt erlebt, ist es möglich, dass die ein oder andere Verwechslung auftreten kann.

Wie wir auf diese Idee kamen? Wir fanden es wäre interessant zu sehen, wie Goethe auf den Zustand seines Hauses heute reagieren würde und dadurch konnte man hier auch ein wenig von seinem Haus an sich begutachten.

Fühlt euch unterhalten! :)


warten...