Inhalt: Artikel

Karl Ludwig von Knebel - Gipsrelief

Der Künstler Friedrich Tieck fertigte das Gipselief, das Goethes "Urfreund" Karl Ludwig von Knebel zeigt, im Jahr 1820.
Dieser wird im Profil dargestellt. Man erkennt seine Glatze, die von einem Haarkranz umringt wird.
Das Original, von dem sowohl Goethe als auch Knebel selbst sehr angetan waren, stammt aus Goethes Besitz.

warten...