Inhalt: Artikel

Geheimnisvoller Brunnen

Dieser wunderschöne Brunnen steht unterhalb des Römischen Hauses.

Da es nicht viele Informationen zu diesem Kunstwerk gibt, müssen wir Vermutungen aufstellen, dass Goethe auf seiner Italienreise diesen Brunnen gesehen haben könnte und ihm dieser Brunnen gefiel. Er ließ ihn am Römischen Haus nachbauen. Eine andere Vermutung ist, dass sie daraus immer ihr Trinkwasser bzw. Waschwasser geschöpft haben. Sie könnten ihn aber auch zur Verschönerung des Ortes genutzt haben. Rund um den Brunnen sind alte Säulen.

Wir beide kennen diesen Brunnen aus der Grundschulzeit und er hat in uns gute Erinnerungen geweckt.



warten...